Unerfüllter Kinderwunsch Hypnose München Schwabing

Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung

Eine Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes gehören zu den faszinierendsten und überwältigensten Erfahrungen im Leben einer Frau. Die Monate bis zur Entbindung bieten die Gelegenheit, sich auf das neue Leben als Mutter einzustellen und alles für die glückliche Ankunft des Kindes vorzubereiten.

Selbst wenn es ein – vielleicht langersehntes – Wunschkind ist, brauchen Körper und Seele Zeit, um sich an die neue Lebenssituation zu gewöhnen und werdende Mütter werden oftmals mit einer Vielzahl widerstrebender Gefühle konfrontiert – vom höchsten Glücksgefühl bis hin zu massiven Ängsten.

Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung Hypnose Schwabing

Zusätzlich zu den notwendigen medizinischen Vorsorgeuntersuchungen und Geburts-vorbereitungskursen bietet Ihnen Hypnose eine sehr angenehme und wirkungsvolle Begleitung in der Schwangerschaft und Vorbereitung auf die Geburt Ihres Kindes. Innere Kräfte werden aktiviert, um eine entspannte Schwangerschaft sowie eine schmerzarme und sanfte Entbindung zu unterstützen und das Geburtserlebnis zu einer freudvollen Erfahrung zu machen.

Schon im ersten Drittel der Schwangerschaft kann Hypnose zur Behandlung von Schwangerschaftsbeschwerden eingesetzt werden. Durch besondere imaginative Techniken kann die Beziehung zum ungeborenen Kind im Mutterleib gefördert werden.

In Hypnose können Ängste sowie traumatische Erfahrungen im Zusammenhang mit Geburt bearbeitet und gelöst werden, so dass Sie der bevorstehenden Geburt Ihres Kindes möglichst unbelastet entgegen sehen können.

Sanfte schmerzarme Geburt Hypnose Schwabing

Mittels erprobter Entspannungsverfahren und gezieltem Selbsthypnosetraining lernen Sie, schnell und effektiv tiefe Entspannung zu erreichen, denn größtmögliche Entspannung und innere Ruhe sind die besten Voraussetzungen für eine angstfreie und schmerzarme Entbindung. Haben Sie einmal die Selbsthypnose erlernt, können Sie von dem positiven Effekt, optimal zu entspannen und Ihrem Körper Erholung zu gewähren, auch in anderen Stresssituationen profitieren.

Dank geeigneter Techniken zur Schmerzkontrolle und Schmerzreduzierung können Veränderungen von Körperempfindungen erreicht werden, so dass die Geburtswehen als weniger schmerzhaft wahrgenommen werden. Oftmals kann die erste Phase der Geburt auch um mehrere Stunden verkürzt werden.

Sehen Sie der Geburt Ihres Kindes gut vorbereitet entgegen!

Hypnose und hypnotischen Techniken unterstützen in der Geburtsvorbereitung vor allem bei:

  • Reduktion von Stress und Geburtsängsten
  • Schmerzkontrolle und Schmerzreduktion während der Entbindung
  • Bewältigung traumatischer Erfahrungen im Zusammenhang mit Geburt
  • Behandlung von Schwangerschaftsbeschwerden 
  • Förderung der Beziehung zum ungeborenen Kind

Auch bei unerfülltem Kinderwunsch kann Hypnose unterstützen – sprechen Sie mich darauf an!