Ängste:

Jeder Mensch hat sich in seinem Leben schon mehr oder minder ängstlich erlebt. Angst ist in verschiedenen Situationen ein sehr hilfreiches Gefühl, denn dieses Gefühl zeigt an, dass sich ein Mensch einer aktuellen Bedrohung bewusst ist und er reagiert, um sich zu schützen. Ein gewisses Maß an Furcht, insbesondere vor gefährlichen oder lebensbedrohlichen Situationen, ist angemessen und erhöht unsere Aufmerksamkeit vor tatsächlichen Gefahren.

Oftmals treten Angstreaktionen in Situationen auf, in denen man mit keinen tatsächlichen Gefahren konfrontiert ist. Sie werden begleitet von körperlichen Reaktionen, Gefühlen und Gedanken. Die körperlichen Symptome werden vom vegetativen Nervensystem ausgelöst und zeigen sich zum Beispiel als Zittern, Schweißausbrüche, Stechen und Hämmern in der Brust, Übelkeit und Schwindelgefühl. Man ist höchst angespannt, kann sich nicht mehr konzentrieren und die Gedanken kreisen darum, wie man der Situation entgehen kann.

 

Phobien:

Phobie ist die Furcht vor bestimmten Gegenständen oder Ideen, die im Allgemeinen keine Furcht erzeugen. Der Betroffene weiß, dass die Furcht unbegründet ist, kann sie aber nicht überwinden. Das Bedürfnis, die Situation oder den Gegenstand zu meiden wird immer größer. Weil dadurch die negativen Konsequenzen nicht eintreten, wird die Meidung als geeignete Strategie betrachtet, die Angst zu umgehen. Der Nachteil dieser Strategie ist allerdings, dass man dadurch in einen Teufelskreis gerät, in dem die Angst trotzdem bestehen bleibt und sich mit der Zeit auf andere Lebensbereiche ausweitet. Auch wird die Hürde, das Vermeidungsverhalten aufzugeben, immer höher.

 

Panikattacken:

Panikattacken sind wiederkehrende Angstattacken, die von körperlichen Symptomen wie Herzklopfen, Erstickungsgefühl, Brustschmerzen und Schwindel begleitet werden.

Sie haben das Ziel ohne Angst zu leben?

In der Hypnosetherapie wird mit geeigneten Techniken Ihr Unterbewusstsein als Verbündeter zur Lösung bzw. Minderung Ihrer Ängste angesprochen. Ein umfangreiches Coaching sowie ein Selbsthypnosetraining unterstützen Sie auf Ihrem Weg in ein angstfreies Leben.

Ein Leben voller Freiheit und Spontaneität mit weniger Anspannung und Druck erwartet Sie!